ZUVERLÄSSIG DIAGNOSTIZIEREN UND INDIVIDUELL FÖRDERN

Die Online-Diagnose ist ein zeitsparendes Test- und Förderprogramm für die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch in den Klassenstufen 5 bis 9. Mit diesem Tool können Sie Lernstände Ihrer Schülerinnen und Schüler in den wichtigsten Kompetenzbereichen eines Jahrgangs einfach und zuverlässig diagnostizieren und erhalten automatisch auf die Testergebnisse abgestimmte Fördermaterialien.

SO FUNKTIONIERT DIE ONLINE-DIAGNOSE – FILM AB!

 

NEUE WERKE IN DER ONLINE DIAGNOSE

STÄRKEN UND SCHWÄCHEN IM VERGLEICH

Sie führen mit Ihrer Klasse Haupttests am Computer durch. Die Ergebnisse können Sie sich sofort ansehen – für Ihre Klasse und für jeden einzelnen Schüler. Anschauliche Diagramme im Ampelprinzip zeigen Ihnen die besonderen Stärken und Schwächen sowie den Vergleich mit anderen Schülern. Mit Detailtests können Sie auffällige Bereiche überprüfen. Als einziges Programm auf dem deutschsprachigen Markt ermöglicht die Online-Diagnose die Auswertung offener Schülerantworten – ideal zum Erschließen und Zusammenfassen von Texten.

DEFIZITE GEZIELT AUSGLEICHEN

Sie erhalten für Ihre Schülerinnen und Schüler individuell zusammengestellte Print und Online-Fördermaterialien. Die Online-Diagnose stimmt die Materialien automatisch auf die Testergebnisse ab. Die abwechslungsreichen Übungsformen helfen, Defizite auszugleichen und Stärken weiter zu fördern.


„Fördert individuell – passt zum Schulbuch“
Mit der Einsatzhilfe können Sie die Bearbeitung der Fördermaterialien während des Schuljahres an die Kapitel Ihres Lehrwerks anpassen.

DIE LERNENTWICKLUNG IM BLICK

Prüfen Sie die Lernentwicklung Ihrer Schüler mit adaptiven Nachtests. Ein statistischer Vergleich zwischen Haupt- und Nachtest zeigt Ihnen den Fördererfolg. Schüler mit Kompetenzdefiziten erhalten neu zusammengestelltes Fördermaterial.